Unter dem Leitsatz „Wie langsam Du auch läufst - Du schlägst alle, die zuhause bleiben“ hat der Verein Herzstück Familie e. V. das Projekt „Herzstücke“ ins Leben gerufen.

Der Verein Herzstück Familie e. V. ist ein junger Verein, der Familien begleitet, deren Angehörige mit der Diagnose Krebs konfrontiert wurden.

Insbesondere wenn Kinder betroffen sind, kann dieser schwere Schicksalsschlag die ganze Familienstruktur ins Wanken bringen.

 

Herzstück Familie e. V. unterstützt die Familien gezielt im Umgang mit dieser belastenden Situation z. B. durch Familiensprechstunden, durch eine langfristige systemtherapeutische Begleitung oder durch gezielte Projekte wie beispielsweise „Herzstücke“, das sich an Kinder von krebs- oder chronisch schwer erkrankten Elternteilen richtet.

Hier werden die Kinder durch Bewegung und Kreativität unterstützt, die schwierige Lebenssituation zu meistern.

Die soziale Interaktion im Sport fördert die mentale Stärke und die Diagnose besser zu verarbeiten. Die Arbeit des Vereins ist eine große Hilfe und Entlastung für die betroffenen Familien, wird aber von den Krankenkassen nicht bezuschusst. 

 

Für die Finanzierung des Projektes ist der Verein auf die Unterstützung seiner Mitglieder und Spender angewiesen.

Wer die wichtige Arbeit von "Herzstück Familie e.V." unterstützen möchte, kommt hier direkt zum Spendenformular

Wer das mit meiner Aktion als Anreiz verbinden möchte, wählt bei "Empfehlungen" das Stichwort Kassel Marathon und kann über die Notiz auch das Stichwort "running 60 - mikü läuft" angeben. 

 

Alle Informationen zur Arbeit des Vereins unter: www.herzstück-familie.de